Dunkel und schillernd: Schwarze Verlobungsringe

Verlobungsringe sind nicht immer traditionell. Nicht jede zukünftige Braut will “Ja” zu weißen Metallen und Schattierungen von Rouge oder Gelbgold sagen. Manche wollen einen Schritt in die Dunkelheit machen mit tiefschwarzen Verlobungsringen, die ihre Inspiration aus der Nacht stehlen.

Diese bezaubernden Ringe haben einen gotischen Reiz, eine ewige Schönheit und sie weigern sich, sich im Schatten der Konvention zu verstecken. Schwarze Verlobungsringe umhüllen samtige Eleganz und liefern eine ätherische Magie, die ihre klassischen Gegenstücke nicht erreichen können.

Sag ja zu den schwarzen magischen verzauberten Verlobungsring-Designs … und umarme die Schönheit der Dunkelheit.

Schwarze Mittelsteine

Schwarze Diamanten

Weiße farblose Diamanten sind klassisch, sicher. Aber schwarze Diamanten sind jenseitig – im wahrsten Sinne des Wortes. Wissenschaftler glauben, dass schwarze Diamanten eine Zusammensetzung aufweisen, die . Aufgrund dieser Herkunft – und der hohen Menge an Graphit, Pyrit oder Hämatit in ihrer Zusammensetzung – neigen diese Steine ​​dazu, hoch eingeschlossen zu werden und wurden bis vor kurzem als nicht wertvoll angesehen.

Aus diesem Grund, während natürliche schwarze Diamanten einen hohen Glanz haben und fast metallisch erscheinen, wurden viele schwarze Diamanten, die Sie heute auf dem Markt sehen, behandelt, um ihre einzigartige dunkle Farbe zu schaffen

Da schwarze Diamanten nicht der typischen Diamantfarbe oder -struktur entsprechen, werden sie nicht wie reine Diamanten eingestuft. Die GIA und andere Laboratorien stellen jedoch weiterhin eine Zertifizierung für schwarze Diamanten aus, und diese Dokumentation dient als Beweis für die Qualität und Authentizität des Steins. Schwarze Diamanten können in verschiedenen Formen und Größen geschnitten werden, und diese dunklen Schönheiten sehen als Mittelsteine ​​- besonders in hellen hued Metallen wie Platin und Weißgold – erstaunlich aus.

Schwarze Saphire

Wenn Sie denken, dass Saphire nur in Blau oder Pink kommen, denken Sie noch einmal darüber nach! Saphire sind in einer großen Auswahl an Farbtönen erhältlich – einschließlich Schwarz! Wie schwarze Diamanten sehen diese Steine ​​erstaunlich aus, wenn sie als Mittelsteine ​​für Verlobungsringe verwendet werden, und sie passen gut zu anderen Farbtönen von Saphiren (oder Diamanten!).

Dunkel und schillernd: Schwarze Verlobungsringe

Onyx

Ein klassisches Mitternachtsglas, Onyx kann als flaches Design oder in einen perlenartigen Cabochon für einen einzigartigen Mittelstein geschnitten werden. Onyx ist opak und liefert einen glänzenden Hintergrund für klare und farblose Diamanten, um ihr brillantes Feuer zu präsentieren. Perlen sehen auch toll aus, wenn sie neben Onyx gesetzt werden, und sie können auch in Halo-Designs verwendet werden, um einen Onyx-Cabochon zu gestalten.

Schwarzer Opal

Die meisten Käufer kennen Opal als einen regenbogenfarbenen Edelstein, aber Opale haben viele Farbvarianten – einschließlich Schwarz. Lass dich aber nicht täuschen. schwarze Opale sind nicht völlig dunkel im Farbton. schwarze Opale das typische Regenbogenspektrum von Farbtönen, die vor einem dunkleren Hintergrund innerhalb des Edelsteins liegen. Schwarz Opale machen einzigartige Mittelstein-Auswahl und Paar gut mit fast jedem anderen Edelstein oder Metall-Farbton. Opale sind weicher, so dass dieses Juwel nicht die beste Wahl ist, wenn Sie einen aktiven Lebensstil leben.

Schwarze Verlobungsringe

Für mehr schwarze Magie, benutze dunkle Metalle als Hintergrund für deinen Ring. Umarme deinen Verlobungsring ganz in Schwarz mit einem tief gefleckten Mittelstein auf schwarzem Metall. Oder nutze ein dunkles Metall als schwarze Leinwand, um auf deine klaren oder bunten Mittelsteine ​​aufmerksam zu machen.

Schwarzes Gold

Gelb-, Rosé- und Weißgold haben ein dunkles Geschwister! Während andere Goldtöne durch das Mischen anderer Metalle erzeugt werden, kann schwarzes Gold durch eine Vielzahl , einschließlich äußerer Beschichtung, Elektroplattierung, Wärmebehandlung und kontrollierter Oxidation. Das finale Finish ist ein geschwärztes Metall, das nichts von traditionellem Gold sieht. Wählen Sie für einen vampirischen Aufruf rote Edelsteine, wie Rubine oder Granate, um die dunkle Umgebung zu dekorieren.

Schwarzer Wolfram

Typischerweise haben Verlobungsringe eine Gold- oder Platin-Einstellung, aber für ein alternatives Aussehen ist ein alternatives Metall der richtige Weg! Wolfram wird am häufigsten in Eheringen für Männer verwendet, kann aber verwendet werden, um einen einzigartigen Verlobungsring zu schaffen. In seiner regulären Form ist es ein weißes Metall, aber es kann verdunkelt werden, um eine schwarze Einstellung zu schaffen. Dieses dunkle Design ist ideal, um klare weiße Diamanten, rosa Saphire oder andere lebhafte Steine ​​zu präsentieren.

Schwarze Keramik

Für ein wirklich Budget-freundliches dunkles Drama, entscheiden Sie sich für schwarze Keramik. Dies ist das einzige Material, das kein Metall ist, aber es macht einen dauerhaften Ring Hintergrund. Das Keramikmaterial, das für edlen Schmuck verwendet wird, wird nicht wie traditionelle Keramik zerbrechen oder zerbrechen, daher ist dies eine sichere Umgebung für Halbedelsteine.

Seien Sie jedoch vorsichtig bei der Wahl dieses Materials für teure Diamanten, da es nicht so langlebig ist wie die meisten Metalle. Sprechen Sie mit einem Juwelier darüber, welche Edelsteine ​​sich am besten in einer atemberaubenden Keramik befinden.

Schwarz gefärbte Verlobungsringe bringen traditionelle Designs in eine dunklere Dimension. Während mutige schwarze Verlobungsringe nicht jedermanns Sache sind, werden sich Menschen, die sich nach einem einzigartigen Stil und anderem unkonventionellen Design sehnen, in die dunkle Schönheit und schwarze Magie dieser dramatischen Ringe verlieben!

Dunkel und schillernd: Schwarze Verlobungsringe

Leave a Reply