Kauft man beim Kauf von Diamanten online riskanter?

Es ist natürlich für die Kunden, ein wenig besorgt über den . Da Diamanten ein schwerer Kauf sind, könnten Sie nervös sein, Geld an einen Online-Anbieter wie senden. Alles begann vor ein paar Jahren mit einer großen . In den Jahren danach gab es fast alle paar Wochen einen neuen Sicherheitsverstoß. , , Hyatt Hotels … die Liste wächst weiter.

Kauft man beim Kauf von Diamanten online riskanter?

Was haben alle diese Einrichtungen gemeinsam? Nun, sie sind alle Ziegel und Mörtel Unternehmen. Wussten Sie, dass einige Online-Bedingungen tatsächlich sicherer sind als der Kauf von Diamanten in einem Geschäft?

Wir kümmern uns um Ihre Privatsphäre und wir gehen so weit wie möglich, um Kreditkartenbrüche zu vermeiden. So sichern wir unseren Kunden finanzielle Sicherheit und warum es die richtige Entscheidung ist, Ihren Brilliance mit Brilliance.com zu erwerben:

Bevor Sie bezahlen:

Sicherheits Team

Brilliance verwendet ein internes Sicherheitsteam, das überprüft, ob der Besitzer der Kreditkarte dieselbe Person ist, die den Kauf getätigt hat. Wir arbeiten hart hinter den Kulissen, um sicherzustellen, dass jede Transaktion legitim ist. Wir verwenden mehrere Messwerte, um sicherzustellen, dass keine Bestellung ohne die Zustimmung des Kreditkarteninhabers erfolgt, einschließlich:

  • Der Standort des Computers des Käufers
  • Die Rechnungsinformationen
  • Die Versandinformationen
  • Die Kreditkartendetails (stimmen sie mit den Bestelldetails überein?)
  • Und mehr

Während Sie bezahlen:

Keine PIN-Nummern benötigt

Das Schlimmste an Kreditkartenverstößen ist, dass PIN-Nummern oft für Debit-Kunden kompromittiert werden. Dies ist ein Problem, da die meisten Benutzer die gleiche PIN für andere Karten verwenden. So ist nicht nur die verwendete Karte möglicherweise unsicher, sondern auch andere Karten mit denselben PIN-Nummern. Wenn Sie , benötigen wir Ihre PIN-Nummer nicht, selbst wenn Sie Ihre Debitkarte verwenden. Diese sensible Information bleibt ohne Risiko bei Ihnen.

Kauft man beim Kauf von Diamanten online riskanter?

Nach dem Bezahlen:

3rd Party Verarbeitung

Wir arbeiten hart daran, Ihre Informationen auch nach Abschluss des Online-Kaufprozesses für Diamanten geheim zu halten. Vom CEO bis zum Vertriebsmitarbeiter hat niemand zu irgendeinem Zeitpunkt des Brilliance-Kaufprozesses Zugang zu Kundenfinanzinformationen. Alle unsere Kreditkarten- und Zahlungsvorgänge werden von größeren Banken und Kreditdiensten mit ausgeklügeltem Schutz und informativer Sicherheit abgewickelt. Diese Unternehmen sind gesichert und versichert, und sie sind darauf spezialisiert, die Zahlungsabwicklung privat zu halten.

Kauft man beim Kauf von Diamanten online riskanter?

Der wir Ihnen anbieten können, ist, sicher zu sein und nur Diamanten von Händlern zu kaufen, denen Sie vertrauen. ist eine große Verpflichtung, und es ist eine, die einen schlechten Geschmack in Ihrem Mund hinterlassen kann, wenn Sie mit dem falschen Händler gehen. Mit Brilliance können Sie sicher sein, dass wir Ihre privaten Daten so behandeln, als wären es unsere eigenen.

Kauft man beim Kauf von Diamanten online riskanter?

Leave a Reply