Schmuck durch die Jahrzehnte: 1950 – heute

Wenn Sie sich gefragt haben, wer Ihr Schmuckspiritustier sein könnte, wundern Sie sich nicht länger! Schauen Sie sich unsere Infografik zu “Schmuck durch die Jahrzehnte: 1950er-Heute” an und entdecken Sie die Stilikone – und das Jahrzehnt -, die zu Ihrer Persönlichkeit und Ihrem persönlichen Stil passt.

Schmuck durch die Jahrzehnte: 1950 - heute

Zeitlose Blicke

Klassische Accessoires gehen nie aus der Mode. Und Perlenstränge,

Zyklische Trends

Wie Mode-Modeerscheinungen, sind einige Schmuck-Looks gekommen und gegangen, während das nächste Jahrzehnt den nächstbesten Look einleitet. Von Natur-inspirierten Accessoires aus den 70er Jahren (wie Stimmungsringe und Eulen-Anhänger) bis hin zu Madonnas verrückten 80er Kreuzhalsketten und Lagen aus Kautschukarmbändern sind einige Accessoires pure Rückschläge auf bestimmte Generationen.

Aber, wie die Geschichte wiederholt, tun auch Mode-Modeerscheinungen. Und selbst die übertriebensten Looks aus der Vergangenheit haben mit einer jüngeren Generation irgendwie ein Comeback gemacht. Während nur sehr wenige Fashionistas kühne massive Plastikaccessoires für zeitlos hielten, waren sie in den letzten Jahren irgendwie wieder en vogue. Und viele andere vergangene Schmucktrends genossen auch einen modischen Wiederaufstieg. Natur-inspirierte Anhänger, Stimmungsringe, gewebter Lederschmuck und Vintage-inspirierte Luxus-Looks sind alle – Jahrzehnte später – auf Berühmtheiten oder im Streetstyle wieder aufgetaucht.

Ob Sie große und Accessoires lieben oder einfache und klassische Stile von Schmuck, Accessoires und Mode funktionieren am besten, wenn sie individuelle Persönlichkeit und Stil kanalisieren. Wie so viele Punkte in der Mode, ist es nicht das, was du trägst, sondern wie du ein Stück trägst, das es unvergesslich macht. Haltung und Zuversicht vermischen sich zu einer Stilikone. Es liegt alles bei dir!

Schmuck durch die Jahrzehnte: 1950 - heute

Leave a Reply