Vintage Marquise Wedding Bands sind zurück in der Art

So wie Mode, Schmuck und Trends kommen und gehen, kehren sie oft zu einem neueren, moderneren Revival zurück. Was alt ist, ist wieder neu und die steigende Nachfrage nach Vintage- und Vintage-inspirierten Eheringen hat viele Paare dazu inspiriert, Diamanten im Vintage-Schliff zu wählen, um den Ring zu betonen, der ihr Eheversprechen besiegelt.

Der Marquise-Schliff ist ein historischer Edelsteinschliff, der die Marquise zu einer natürlichen Wahl für Vintage-Hochzeitsbänder macht. Mit der explodierenden Popularität von Vintage-Designs, hat die Marquise wieder einmal im Rampenlicht als eine der beliebtesten Möglichkeiten für Akzentsteine ​​in Bands. Die Form ist so beliebt, dass sie sogar komplizierte Details in Banddesigns inspiriert hat.

Die Marquise ist eine perfekte Wahl für Vintage- oder Vintage-Eheringe. Es sieht sehr majestätisch aus, wenn es in Designs platziert wird, die die einzigartige Form des Schnitts betonen.

Vintage Marquise Wedding Bands sind zurück in der Art

Marquise in Regal Brocade drapiert

Ziehen Sie luxuriöse Details aus der reichen, majestätischen Schönheit der Vintage-Brokatstoffe, um ein Ehering mit dem Charme und der Laune der Vergangenheit zu schaffen. Geätzte florale Details entlang des Bandes halten den Ring einfach und elegant, während die kleinen Marquise-Steine ​​elegante Akzente setzen.

Verwenden Sie weiße Marquise-förmige Edelsteine ​​oder Diamanten, um Rosenknospenakzente gegen komplizierte gewundene Diamanten und Weißgoldstämme zu schaffen. Ein kundenspezifisches Hochzeitsband kann mit größeren Karat Marquise-Akzentsteinen entworfen werden, um einen bemerkenswert eindrucksvollen Ehering im Brokat-Stil zu weben. Zart geschliffene Marquise-Edelsteine, wie die im Twisted Petal-Diamantring, fangen einen raffinierten und subtilen Stil für einen süßen Vintage-Brokat-Remake ein.

Für einen eleganten Stil, und um die Schnürung von Brokat-Eleganz neu zu erstellen, wählen Sie ein Hochzeitsband mit einem Infinity Twist. In einer Unendlichkeitsspirale drehen und drehen sich runde Diamanten zu großen marquiseartigen Designs und der Ring kennzeichnet ein Viertel-Karat der runden Diamanten.

Vintage Marquise Wedding Bands sind zurück in der Art

Marquise de Art Deco

Marquise-Steine ​​zieren viele Vintage-Trauringe aus der Art-Deco-Zeit. Die exquisite Form erlaubt der Marquise, sich in die komplizierten geometrischen Details zu integrieren, die die Art Deco-Designs kennzeichnen.

Erstelle Vintage-inspirierte Trauringe im Art-Deco-Stil mit der Marquis-Form als Mittelpunkt des Rings. Spielen Sie mit Farbe, indem Sie Edelsteine ​​und Seitensteine ​​anderer Formen hinzufügen, um das Marquise-Muster zu ergänzen und geometrische Symmetrie zu dem Design hinzuzufügen. Dies wird es eine authentische Art Deco Aussage geben.

Vintage Marquise Wedding Bands sind zurück in der Art

Für einen raffinierten Art-Deco-Appeal können Sie runde Diamanten mit Marquise-Diamanten für ein Band mit einer Linie von Flapper-infunded Eleganz abwechseln Oder, wenn Sie bevorzugen, runden oder Marquise Onyx Steine ​​für ein dunkles Drama mischen. Bei der Erstellung von Art-Deco-Ehering Designs, halten Sie die Steingrößen ähnlich. Balance ist ideal für ein sauberes Aussehen und um eine optimale geometrische Symmetrie zu erhalten.

Der kann angepasst werden, um ein alternierendes Art-Deco-Muster von Lünette Marquise Steine ​​und runde Brillanten zu schaffen. Stellen Sie die Band in Weißgold, Gelbgold oder Platin. Wählen Sie Birthstones oder andere Edelsteine ​​(wie Onyx), um dem Ring eine persönliche Note zu geben.

Vintage Marquise Wedding Bands sind zurück in der Art

Weinlese-viktorianisches Rosen-Gold

Rose Gold hat eine moderne Wiederauferstehung genossen – und ist sogar zu einer beliebten Farbe für Tech-Geräte geworden – aber das Metall behält seine Vintage-Anziehungskraft, wenn es in Schmuck verwendet wird.

Für subtile Vintage-Inspiration, setzen Sie kleine Marquise-Diamanten in einer Pavéfassung in einem Roségoldband. Die warme Röte des Roségolds wurde während der viktorianischen Ära populär verwendet und die Farbe reflektierte die Unschuld und Pracht jener Zeitperiode.

Fertigen Sie diesen mit einer königlichen Marquiseverbesserung besonders an, indem Sie die runden glänzenden Steine ​​für horizontale Marquise-Steine ​​auslagern.

Die gerötete Schönheit des Roségolds wird durch eine Vielzahl von runden Diamanten verstärkt, die in marquiseartige Designs eingebettet sind. Dies kann in Brilliance Florida Ivy Muster (Bild oben) gesehen werden. Diese zarte Optik verleiht der schönen Form der Marquise den Glanz von vier klassischen Marquise-Diamanten. Verwenden Sie den Verlobungsring-Stil, um einen romantischen passenden Ehering zu inspirieren.

Vintage Marquise Wedding Bands sind zurück in der Art

Eine Marquise des Edwardian Court

Milgrain-Radierungen und Perlenstickereien gepaart mit aufwändig detaillierten Designs sind Markenzeichen edwardianischer Vintage-Juwelen. Spare keine Kosten mit Details und Diamanten für einen exquisiten Edwardian inspirierten Ehering mit der Marquise als königlichem Star.

Verwenden Sie Milgrain Beadwork, um eine Reihe von klaren weißen Marquise Diamanten zu umarmen. Fügen Sie weitere Milgrain-Details hinzu, um eine florale Grenze zu zieren, die in das Band des Ringes eingraviert ist, für einen zart schillernden Edwardian-inspirierten Ring. Wählen Sie Weißgold oder Platin, um die makellose Farbe der Steine ​​zu verbessern. Das Design dieses Verlobungsringes bietet eine Edwardianische Muse, um ein elegantes Hochzeitsband zu schaffen.

Vintage Marquise Wedding Bands sind zurück in der Art

Fertigen Sie ein Edwardian Meisterwerk mit geätzten Milgrain Marquise geformten Entwürfen besonders an, die mit weißen Diamanten oder farbigen Edelsteinen verziert werden. Der Verlobungsring im Edwardianischen Stil zeigt den antiken Reiz von Marquise-Schnitten. Ein passendes Band kann so gestaltet sein, dass es den persönlichen Stil widerspiegelt.

Marquise-Steine ​​und Designs heben die Vintage-inspirierte Eleganz eines Eherings. Verwenden Sie den einzigartig geformten Schliff, um den Art-Deco-Designs einen geometrischen Touch zu verleihen und einen authentischen Antik-Look in edwardianischen oder viktorianisch inspirierten Bändern zu kreieren, um einen Hauch Vintage-inspirierter Brilliance zu erhalten.

Vintage Marquise Wedding Bands sind zurück in der Art

Leave a Reply